WEGHAFTES. ARCHITEKTUR UND LITERATUR




HOME

back / Eugen Gross: Werk Gruppe Graz - Wege, Räume, Gedanken/
3.2.25 /
Kurzentrum Beirut, Libanon /

Eine Überraschung kam 1982 auf uns zu, als wir zu einem internationalen Wettbewerb zur Errichtung eines Kurzentrums im Libanon eingeladen wurden. Ein Freund aus Studientagen mit libanesischer Herkunft, Vorsitzender einer mit dem Gesundheitswesen befassten Gesellschaft, lud uns zur Vorlage eines Entwurfes für das medizinische Projekt ein. Ein Besuch am Grundstück, in erhöhter Lage über der Stadt Beirut gelegen, inspirierte spontan zu einem Entwurf ähnlich einem antiken griechischen Theater. Als Entschädigung wagten wir uns an einige Projekte in Ungarn und Russland heran, die in eigens dafür gebildeten Arbeitsgemeinschaften in Kooperation mit österreichischen Firmen in den Jahren 1983 - 1889 zur Ausführung gelangten. Die Erfahrungen, die wir in diesen Jahren mit planerischen Tätigkeiten im Ausland machten, haben wir an jüngere Kollegen weitergegeben. Ebenso unterstützten wir das Zustandekommen einer Arbeitsgruppe für "Internationales Consulting" im Rahmen der Ingenieur- und Architektenkammer, da uns bewusst wurde, dass die Zukunft anders als die Sechzigerjahre mit großem inländischen Nachholbedarf eine Ausweitung der Architektentätigkeit auf das Ausland fordern wird.



 
 
 
 
 
1.1 / EINFÜHRUNG / Vorwort des Herausgebers /
2.0 / WERKGRUPPE GRAZ /
3.1 / WERKGRUPPE GRAZ / Werkverzeichnis / Zeittafel /
3.2 / EUGEN GROSS - WERKGRUPPE - Wege, Räume, Gedanken /
3.3 / Die Wegphasen als Raum- und Grenzerlebnis /
3.4 / Der Weg in der Architektur - auf konzeptueller Spurensuche/
3.5 / Weggefährten, Konflikte, Herausforderungen/